Domain Link
Sieh diesen Link
Killing Bono
Killing Bono (2013)
Bewertet: 6,4

Dublin in den späten 70er Jahren. Neil und Paul sind Schulkameraden, beide träumen von der Existenz von Popstars und bewerben sich um die gleiche Aufgabe wie der Vorläufer einer Gruppe. Paul gewinnt das Gebot, würfelt die Münze, nennt den Namen der Szene (Bono) und benennt die Gruppe um (U2). Neil hat mit seinem Bruder eine eigene Band gegründet, spielt auf schrecklichen Skalen schlechte Spiele und versteht immer, dass er nach Paul atmen wird. Schließlich wird er besessen von Eifersucht, und Neil weiß nur noch ein Ziel: Killing Bono. ein wahres Pop-Kultur Ereignis, das die Grundlage eines Roman mit dem gleichen Namen ist, ob es immer sehr enges musikalisches Drama, Komödie und Showbiz Satire geht unter den nostalgischen Verlierern nicht immer, eine Quelle der Inspiration ist. Keine Notwendigkeit für die U2-Fans, aber ein Hinweis für Leute, die gerne hinter die Kulissen der Unterhaltungsindustrie schauen, auch wenn das ihre Neugier weckt. Selbst wenn sie in der Garage sind.

Der Versuch, der zweibrudergroße Rockstar U2 zu werden, ist zur größten Gruppe der Welt geworden.

Drama Komoedie
136
0
Sie können diese Filme auch mögen:
No Turning Back
Hacksaw Ridge - Die Entscheidung
Jerusalem Countdown
Burton und Taylor
Das Zimmermädchen Lynn
Charlie Banks - Der Augenzeuge
Le Weekend
Ein Pferd für Moondance
Shana: Das Wolfsmädchen
Auf kurze Distanz
Du wirst schon noch sehen, wozu es gut ist